Was du vielleicht noch wissen willst...


...welche Länge ist optimal?
 
Sehr oft werden wir gefragt, welche Länge der Knotenschlange denn "am besten" sei.
Pauschal lässt sich das nun so gar nicht beantworten, aber ein paar Anhaltspunkte wollen wir dir gerne geben:
Hast du ein Bett, dass du mit einer Knotenschlange umranden willst, so kannst du die Maße des Bettes nehmen und rechnen.
 
Ein Babybett beispielsweise hat oft die Maße 70x140cm, wobei 70 das Kopf- und Fußteil ist und 140 jeweils eine Längsseite.
Nun stellt sich die Frage (und das kannst wirklich nur du selbst entscheiden): was möchtest du denn abgedeckt haben?
 
Hier ein paar Beispiele:
Kopf und eine Längsseite. Dann brauchst du 70cm (Kopfteil) + 140cm (Längsseite) - also 2,10m
Kopf und beide Längsseiten zur Hälfte. Dann brauchst du 70 (Kopfteil) und 2x eine halbe Längsseite (2x140/2 -> 140cm) - also auch wieder 2,10m
Kopfteil und Fussteil und eine Längsseite. Dann brauchst du 70cm (Kopf), 140cm (Längsseite) und 70cm (Fuss) - also 2,80m
Kopf und beide Längsseiten. Dann brauchst du 70cm (Kopf) und zweimal 140m (beide Längsseiten), also 3,50m
ganz rum ums Bettchen: dafür brauchst du 70 (Kopf), 140 (Längsseite A), 70 (Fuss) und 140 (Längsseite B) - also 4,20m. Das ist unsere längste Knotenschlange. Bitte bedenke, dass sie schon sehr schwer ist und schlecht in die Waschmaschine passt. Bedenke außerdem, dass in wenigen Monaten dein Baby zu krabbeln beginnt und du irgendwann ein paar mittlere Gitterstäbe entfernen willst. Dann hat Baby dort einen störenden Hubbel, über das es immer drüberkrabbeln muss. Wenn du also möglichst alles bedeckt haben möchtest, dann ziehe vielleicht die 30-50cm ab für den Bereich, der später als Krabbelöffnung genutzt wird und lege die Öffnung solange in den Fussbereich, der vielleicht eh für Kuscheltiere, Kuscheldecke oder so etwas reserviert ist - dann brauchst du etwa 4,20m minus 40cm, also 3,80m.

Eine weitere Möglichkeit für die Mathe-Fünfer und Sicherheitsfanatiker: leg ein Handtuch längs gerollt die Strecke ab, die du von der Knotenschlange später bedeckt haben möchtest. Dann miss diese Länge.

Hinweis: Durch die Flechttechnik und die dicken Schläuche kann die Knotenschlange sowohl gestaucht als auch getreckt werden. Dadurch verliert bzw gewinnt sie ein bisschen an Dicke, wird durch die Streckung ein paar Zentimeter länger und durch die Stauchung ein paar Zentimeter kürzer. Wir empfehlen, die normale Länge, die du ausgerechnet hast, zu bestellen und nicht die Schlange zu sehr in die Länge zu ziehen. Innenkanten kann man ebenfalls mit der normal ausgerechneten Länge gut abdecken und braucht hier weder mehr noch weniger Zentimeter rechnen.
 
...ist die Knotenschlange waschbar?
 
Das kommt sehr auf das Modell an.
An jeder Knotenschlange befindet sich ein eingenähtes Pflegeetikett, auf der genau beschrieben ist, was erlaubt ist und was besser vermieden werden sollte.
Generell gilt: je weniger Belastungen durch Maschinenwäsche, hohe Schleuderzahlen oder ähnliches, desto besser. Nach der Wäsche sollte die Knotenschlange mehrere Tage liegend trocknen, um auch sicherzugehen, dass sie wirklich bis in die Füllung wieder trocken ist. Liegend deswegen, damit sich die Knotenschlange nicht unnötig in die Länge zieht.
Fusseln und kleinere Verschmutzungen lassen sich auch einfach mit einem feuchten Tuch entfernen.


...gibt es auch die Farbkombination xxx ?
 
jede Farbkombination ist möglich, alle Farbkombinationen als Abbildung findest du auf unseren Seiten.
Du hast die Möglichkeit, entweder alle Kombinationen anzuschauen, kannst aber auch nach eigenen Wünschen sortieren. Schaue im Ordner "Jungs" oder "Mädchen" für typische Farbkombinationen. Ist dein Interior bereits bekannt und du brauchst noch ein paar Inspirationen, kannst du auch alle Kombinationen mit beispielsweise beige und reinweiss anschauen.
Sollte das Foto deiner Wunschkombination nicht ausreichen, und wenn du es sicherheitshalber 1 zu 1 mit der Bettdecke abgleichen willst, schicken wir dir auch Stoffproben per Post.
 
Möglich ist
- alle drei (bzw vier) Schläuche der gleichen Farbe zu wählen. Eine uni-farbene Knotenschlange ist zeitlos und sieht immer gut aus.
- alle drei (bzw vier oder fünf) Schläuche aus einer anderen Farbe zu wählen. So kannst du perfekt die typischen Farben aus der Zimmerumgebung matchen. Besonders harmonisch wirkt die Kombination einer Farbe mit hellgrau und einem Weiß-Ton oder mit beige und weiß.
- zwei Schläuche eine Farbe und der dritte Schlauch eine andere Farbe, beispielsweise HELLGRAU - HELLGRAU - DUNKELGRAU. Das kann bei längeren Knotenschlangen (ab 2,10m etwa) gut aussehen, wirkt insgesamt aber tatsächlich unruhiger als 3 verschiedene Farben!
- bei der Knotenschlange aus 4 Schläuchen bestehend sehen zwei Farben richtig toll und harmonisch aus!